Kieler Woche 2016: Mehr als 3 Millionen Gäste feierten friedliches und fröhliches Sommerfest

1441195584_thumb.jpegEin Bundesminister mit amouröser Kieler Vergangenheit. Olympiasegler, für die die Regatten in Schilksee zur Generalprobe für Rio wurden. Mutige Ritter und holde Prinzessinnen, die die Krusen- zur Drachenkoppel machten. Und nicht zuletzt: eine einmalig fröhliche, festliche und friedliche Stimmung. Die Kieler Woche hatte auch in ihrem 134. Jahr viel zu bieten. Mehr als 3 Millionen Gäste feierten neun Tage lang bei überwiegend trockenem Wetter das größte Sommerfest im Norden Europas und die gleichzeitig größte Segelsportveranstaltung der Welt.

Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer freut sich über den harmonischen Verlauf der Segel- und Festwoche: Weiterlesen

Sternenzauber-Feuerwerk beschließt klingend die Kieler Woche 2016

1441195584_thumb.jpegWenn die letzte Regatta auf der Förde gesegelt, der letzte kleine Ritter auf der Drachenkoppel das letzte mythische Ungetüm besiegt hat und der letzte ruandische Krokodilspieß auf dem Internationalen Markt verzehrt wurde, dann geht auch die Kieler Woche 2016 zu Ende. Der krönende Abschluss des größten Sommerfestes im Norden Europas und der größten Segelsportveranstaltung der Welt ist das Feuerwerk „Sternenzauber über Kiel“ am Sonntag, 26. Juni.
Auch in diesem Jahr werden Zehntausende an Land und auf dem Wasser mit großen Augen staunend in den Himmel blicken, wenn die sächsischen Pyrotechniker der Firma Kürbs ein 16-minütiges beeindruckendes Programm abbrennen. Der Startschuss für das Feuerwerk fällt um 23 Uhr über der Innenförde. Musiksynchron steigen die Feuerwerkskörper in diesem Jahr unter anderem zu „Purple Rain“ von Prince, „Poison“ von Alice Cooper,  „Rock You Like a Hurricane“ von den Scorpions, und „Hymn for the Weekend“ von Coldplay in die Höhe.

Weiterlesen

Kieler Woche 2016: Was geht ab? – 26.06.2016

15:00 Uhr – Public Viewing – EM-Achtelfinale Deutschland – Slowakei, NDR Bühne am Ostseekai

Alexander-Knappe, (c) JessPR

Alexander-Knappe, (c) JessPR

20:00 Uhr – Alexander Knappe, NDR Bühne am Ostseekai

Das Live-Programm des Abends eröffnet Alexander Knappe ab 20.00 Uhr. Im Sommer ist der 31-Jährige gemeinsam mit Laith Al-Deen auf Tour, Anfang September spielt er zwei bereits jetzt schon ausverkaufte Konzerte mit dem Cottbuser Orchester des Staatstheaters in seiner Heimatstadt Cottbus. Für NDR 2 kommt er gemeinsam mit seiner Band nach Kiel und bringt Songs wie „Weil ich wieder zu Hause bin“, „Lauter Leben“ und den aktuellen Hit „Bis meine Welt die Augen schließt“ mit.

20:30 Uhr – Regatta de blanc (The Police/Sting-Cover), Musikzelt, Reventlouwiese

Alvaro Soler (c) Universal Music

Alvaro Soler (c) Universal Music

21:45 Uhr – Alvaro Soler, NDR Bühne am Ostseekai

Handclaps, Xylophon, Akkordeon und natürlich spanische Gitarren: Mit dem Song „El Mismo Sol“ gelang dem aus Barcelona stammenden Newcomer Alvaro Soler im Sommer des vergangenen Jahres ein echter Überraschungshit. Nachdem das Lied zunächst in Italien bis auf Platz eins der Charts stieg, erreichte es auch in den restlichen europäischen Ländern Spitzenpositionen – dabei wurde der Song in Berlin aufgenommen. Denn Anfang 2015 zog der Katalane in die deutsche Hauptstadt, um dort unter anderem mit Simon Treibel von Juli zusammenzuarbeiten. Mitte April erschien mit „Sofia“ die zweite Single des 25-Jährigen, im August folgt sein Debüt-Album „Eterno Agosto“.

22:30 Uhr – Fackelschwimmen, Kiellinie (Höhe Ruderclubs)

Feuerwerk_1023:00 Uhr – Sternenzauber über Kiel – Höhenfeuerwerk zum Abschluss der Kieler Woche 2016, Innenförde

Das Achtelfinale live am Ostseekai: NDR 2 lädt zum Public Viewing auf die Kieler Woche

Public Viewing des EM Fußballspiels Deutschland-Nordirland auf der NDR Bühne zur Kieler Woche 2016

Public Viewing des EM Fußballspiels Deutschland-Nordirland auf der NDR Bühne zur Kieler Woche 2016

Am Abschlusstag der Kieler Woche kommt noch einmal der Fußball an den Ostseekai. NDR 2 lädt am Sonntag, 26. Juni, zum großen Public Viewing des EM-Achtelfinalspiels der deutschen Mannschaft ein. Zur Übertragung des letzten Gruppenspiels zwischen Deutschland und Nordirland (Dienstag, 21. Juni) besuchten 12.000 Menschen das NDR Areal.

Im Achtelfinale tritt die deutsche Elf gegen die slowakische Auswahl an. Beim letzten Aufeinandertreffen beider Mannschaften ging die Slowakei mit 3:1 als Sieger vom Platz. Spannung ist also garantiert, wenn die Teams in Lille um den Einzug ins Viertelfinale spielen. Auch Gehörlose können das Spiel beim Public Viewing miterleben, denn als Service richtet der NDR Untertitel zur Übertragung ein. Anpfiff ist um 18.00 Uhr. Das NDR Areal am Ostseekai öffnet um 12.00 Uhr. Wie im Stadion wird es an den Eingängen Sicherheitskontrollen geben.

Im Anschluss an das Spiel geht es mit der NDR 2 Show weiter. Moderator Dirk Böge holt dann Alexander Knappe (20.00 Uhr) und Alvaro Soler (21.45 Uhr) auf die Bühne.

[Quelle: www.ndr.de]

Regenwetterparade

Egal, wie das Wetter zur Kieler Woche auch ist, zur Windjammerparade gibt es Regen. Normalerweise hat Petrus Sinn für Humor und lässt es erst schütten, wenn die Segler mitten auf der Förde sind. Heute dagegen ist die Ausrichtung klar: Es wird zur Windjammerparade nur einmal regnen, nämlich von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Da ich meine Dosis Regen schon hatte, habe ich mir nur halb durchnässt schon vor dem eigentlichen Start der Parade die Freiheit genommen, mich von dem Spektakel zurück zu ziehen. Darum 2016 nur ein schönes Archivfoto der Windjammerparade 2012.

Windjammerparade 2012

Windjammerparade 2012

Ich mach‘ mir jetzt ’nen heißen Tee.

Kieler Woche 2016: Was geht ab? – 25.06.2016

Windjammer_015

Auch heute werden wieder tausende die Küste der Kieler Förde zur Windjammerparade säumen.

11:00 Uhr – Große Windjammerparade, Innenförde

16:00 Uhr – Science-Show  Wissen verständlich gemacht

Bühnenshow junger Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, Kieler Uni Live, Kiellinie

21:30 Uhr – Stanfour, Hörnbühne

22:30 Uhr – Night Glow, 10. Warsteiner Balloon Sail, Nordmarksportfeld

23:00 Uhr – Ocean Jump Night Show, Bootshafen