Seehafen Kiel informiert: Parken zur Kieler Woche

KIELER WOCHE PARKEN AM SCHWEDENKAI UND OSTSEEKAI
Zur Kieler Woche 2016 (17.-26.6.) bietet der Seehafen Kiel spätestens ab 18:30 Uhr bis maximal 3 Uhr in der Früh Parkplätze für Pkw zentral gelegen am Schwedenkai und am Ostseekai an. So sind auch diejenigen schnell auf dem internationalen Markt, an der Hörn oder der Kiellinie, die nicht so früh loskommen.

SCHWEDENKAI: Nach Auslaufen der Stena Line-Fähre werden die Aufstellspuren als KiWo-Parkplatz genutzt.

OSTSEEKAI: An Tagen mit Kreuzfahrtanlauf wird der Parkplatz am Schifffahrtsmuseum nach Auslaufen des Kreuzfahrtschiffes zum KiWo-Parkplatz umfunktioniert. An Tagen ohne Kreuzfahrtanlauf, ist der Parkplatz ganz normal mit Parkschein zu nutzen.

Pauschalpreis für KiWo-Parkplätze: 5 EUR (gilt bis 3 Uhr in der Früh)

Mitarbeiter stehen an den Einfahrten bereit, regeln den Verkehr und helfen bei Bedarf beim Aufstellen der Fahrzeuge.
Außerhalb dieses Zeitraumes dienen die Flächen wieder dem täglichen Hafenumschlag.

[Quelle: https://www.facebook.com/portofkiel/]

Kieler Woche 2016: Was geht ab? – 17.06.2016

Impressionen-814:00 Uhr – Ocean Funpark
Wer im OCEAN Funpark die angesagtesten Trendsportarten auf dem Wasser ausprobieren möchte, benötigt einen gültigen Personalausweis für die Anmeldung und muss volljährig oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein.

16:00 Uhr – Ballon Mail Familienspaß, Nordmarksportfeld
Poi Jonglage, Begehbare Ballonhülle, Kinderaktionen, Modellballone mit „Jupp“ Hein

18:00 Uhr – Ocean Jump WM – Warm Up, Bootshafen
Der erste Freitag in der Kieler Woche wird immer offiziell als Trainingstag für alle Biker und Windskater genutzt, um die große Abfahrtsrampe am Bootshafen kennenzulernen. Spektakuläre Jumps, Action und Spaß sind garantiert.

ReaGarvey-8

Rea Garvey (c) winfoto, Stefan Winkler

19:00 Uhr – Rea Garvey, Hörnbühne
Der frühere Sänger von Reamonn und Castingshow-Juror bei „The Voice of Germany“ kommt zu uns an die Hörn und eröffnet mit seinem irisch beeinflussten Pop-Rock das Musikspektakel.

20:00 Uhr – Prime Circle, Rathausbühne
Gegründet wurde die Band im Jahre 2000. Die aktuelle Heimat der Band ist Johannesburg.
Markenzeichen von Prime Circle sind sowohl Rockballaden als auch Rockhymnen.

20:00 Uhr – Silent Dome, Park im Schlossgarten
Kopfhörerparty mit zwei DJ´s im riesigen Domezelt

21:00 Uhr – Torfrock, Musikzelt Reventlouwiese
Die Torfrocker sind 2016 weiter dabei, mit ihren typisch humorigen Rocksongs kreuz und quer durch die Lande zu touren.
Ganz nach ihrem Motto: Volles Rohr voraus, Torfmoorholm ist überall – lassen wir es kesseln!

21:30 Uhr – Laith Al Deen, NDR Bühne Ostseekai
Seit mittlerweile 16 Jahren ist der Sohn eines Irakers und einer Deutschen mit seinen Soul-Pop-Songs Dauergast in den deutschen Charts. Auch sein aktuelles Album „Was wenn alles gut geht“, auf dem er seine rockige Seite zeigt, stieg umgehend nach Veröffentlichung auf Platz zwei der deutschen Charts.

22:00 Uhr – Child in Time, NetUse Bühne

nightglow22:30 Uhr – Night Glow, 10. Warsteiner Balloon Sail, Nordmarksportfeld
Beim Nachtglühen leuchten die Ballone nach eigener Musik-Choreographie in der Dunkelheit und sorgen für stimmungsvolle Bilder. Nicht verpassen!

 

Keine News mehr verpassen: