52 Songs #25 – Weihnachten

So, rechtzeitig am 23.12. bin ich mit den Einträgen zum Blogprojekt 52 Songs wieder gerade vor und – wie passend – das Thema ist Weihnachten.

Zu diesem Thema habe ich mir eines der, wie ich finde, schönsten Weihnachtslieder herausgesucht.

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmern am Blogprojekt 52 Songs, allen Lesern dieses Blogs, Bekannten, Freunden und Familien schöne Feiertage!

52 Songs #22 – Horror/Grusel

Soll ich – soll ich nicht? Das Thema der letzten Woche beim Blogprojekt 52 Songs stürzt mich in einen tiefen Gewissenskonflikt. Auf der einen Seite soll mein Blog ja nicht auf den Index wegen Jugendgefährdung und ich möchte meine Leserinnen und Leser auf gar keinen Fall traumatisieren. Auf der anderen Seite soll man sich ja seinen Ängsten stellen und der Gefahr mutig ins blutunterlaufene Auge blicken.

So stelle ich es denn jedem frei, sich dieses Video auf eigene Gefahr anzusehen. Ich übernehme keine Verantwortung, weder für physische, noch psychische Folgeschäden und werde nicht für erforderliche Therapien aufkommen.

Ich habe Euch gewarnt. Weiterlesen

52 Songs #21 – Hoffnung

Morgens unter der Dusche hat man ja bekanntlich die besten Ideen. So kam mir auch heute dort der Song für das aktuelle Wochenthema „Hoffnung“ beim Blogprojekt 52 Songs in den Sinn.

Ich gebe zu, dass die Wahl nicht wirklich subtil ist, im Gegenteil, aber ich bin froh, dass mir zu diesem Thema überhaupt etwas eingefallen ist. Daher musste das jetzt auch sofort raus:


Eddy grant „Gimme hope joanna“ von nicobus

52 Songs #20 – Arbeit

Da habe ich mich dieses Mal aber echt schwer getan mit der Auswahl des Songs zum Thema Arbeit in Konnas Blogprojekt 52 Songs.

Also ist es doch der Song geworden, der mir in der Sekunde durch den Kopf schoss, als ich das Thema las. Abgehalten hat mich davon eigentlich nur, dass er mit großer Wahrscheinlichkeit mehr als einmal den Weg in die Blogs finden würde. Und man will ja auch immer was originelles bringen. Nun bin ich also der Letzte und bringe den Song trotzdem, weil mir einfach nichts besseres eingefallen ist. Viel Spaß!

Das nächste Thema fällt mir auch nicht leichter… :-/