KW13/19 – mit Exilkielers Tagebuch #47: Bahnlotto mit Malte Krohn

Schon wieder eine Woche rum und kaum im letzten Wochenrückblick vorgestellt, wird für den kleinen Seehund in der Kieler Förde auch schon ein Name gesucht.

Foto: (c) Malte Krohn @ flickr.com

Aber heute soll es um etwas anderes gehen.

Vor geraumer Zeit war hier der Sonntag ja immer Podcast-Zeit und heute kombiniere ich den mal mit dem Wochenrückblick. Denn in der vergangenen Woche, genau genommen am 10.05.2013 ist Malte Krohn in Gießen mit seiner Bahncard 100 zu einer Woche  „Bahnlotto“ aufgebrochen. Der Probelauf dazu fand bereits Ende 2012 statt und Malte hat während des Pathcamp in Gengenbach im Februar 2013 in einer Session von seinen Erfahrungen berichtet und erklärt, nach welchen Regeln er Bahnlotto spielt.

Maltes Stationen kann man unter www.bahnlotto.de und bei Twitter mit dem Hashtag #bahnlotto verfolgen. Den Start seiner Aktion hat er hier angekündigt.

KW13/18 – kleine Kieler Woche Visionen

IMG_0589Der Geruch von Gegrilltem weht herüber. Ich sitze in einem Liegstuhl, in der Hand eine Flasche Bier, im Hintergrund Musik. Ich schließe die Augen und lehne den Kopf zurück. Plötzlich treffen kleine, vereinzelte Regentropfen mein Gesicht. – Na, wonach klingt das? Richtig. Kieler Woche.

Aber so weit ist es leider noch nicht. Weiterlesen