Was geht ab? – Samstag 29.06.2013

Der zweite Samstag der Kieler Woche steht im Zeichen der Windjammerparade. Dabei gibt es in diesem Jahr ein „Comeback“, das allen echten Kielerinnen und Kielern das Herz höher schlagen lässt: Die Gorch Fock, das Segelschulschiff der Deutschen Marine mit Heimathafen in Kiel, führt erstmals seit 2009 wieder die traditionelle Windjammerparade zur Kieler Woche an. Bei dem maritimen Höhepunkt der Fest- und Segelwoche sind heute von 11 bis 13.30 Uhr wieder fast 120 Schiffe auf der Förde unterwegs.

Weiterlesen

Trendsportarten erobern die Kieler Woche 2013

wakeboard_web_003

Wake Masters im Bootshafen – Foto: (c) Stefan Winkler / winfoto.de

Sport auf der Kieler Woche – das ist viel mehr als Segeln. Auf dem Wasser, in Hallen und auf Sportplätzen finden zahlreiche Turniere, Wettbewerbe und Vorführungen statt. Während viele davon schon auf eine lange Tradition zurückblicken, stehen die sogenannten Funsportarten erst seit relativ kurzer Zeit auf dem Kieler-Woche-Programm.

Neben dem 3. Wake Masters im Bootshafen und dem Mobilcom-Debitel Ocean Jump am Germaniahafen kommen Trendsportfans in diesem Jahr vor allem auf der Reventlouwiese voll auf ihre Kosten. Dort präsentieren die Kiel-Marketing GmbH, das Segelcamp Camp 24/7 und das Kieler-Woche-Büro von Montag, 24. Juni, bis Freitag, 28. Juni, jeweils 12 bis 18 Uhr, die Kieler-Woche-Trendsporttage. Vereine und Unternehmen stellen ihre Sportangebote vor und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Die Teilnahme ist kostenlos.  Weiterlesen