Vom Blubbern und Bellen – Ausstellung im Kieler Maschinenmuseum

Am Samstag Morgen schnell noch einen Veranstaltungshinweis für Kiel einschieben.

Karina Dreyer und Thorsten "Thoddy" Hardel, Foto: Lisbeth Boris Hardel<br />Mit freundlicher Genehmigung von Thoddy.

Karina Dreyer und Thorsten „Thoddy“ Hardel, Foto: Lisbeth Boris Hardel
Mit freundlicher Genehmigung von Thoddy.

Nein, es geht hier nicht um bellende Fische oder tauchende Hunde, sondern um die gemeinsame Ausstellungseröffnung der Fotografin Karina Dreyer und des Cartoonisten und Garnelenfreunds Thorsten „Thoddy“ Hardel. Beide Künstler zeigen Ihre Werke vom 27. April bis zum 09. Mail 2014 im Kieler Maschinenmuseum in der Wik.

Während Karina Dreyer sich auf den vorwiegend mit Fell ausgestatteten besten Freund des Menschen spezialisiert hat, kommen bei Thoddy eher die Schuppigen und Wirbellosen, bekannt aus Thoddys Zeichenblog und den beiden Bänden „Garnelencocktail“ und „Süßwasserperlen“ zu Wort.

Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 27.04.2014 um Weiterlesen

Zur Kieler Woche 2012 stehen auch die Stadtteile Kopf

Zur Kieler Woche sieht man Viele in die Innenstadt und ans Wasser ziehen. Aber nicht nur dort ist während der Festtage eine Menge los – auch in den Stadtteilen wird wieder in bester Kieler-Woche-Manier gefeiert. Traditionell haben die Kielerinnen und Kieler auch in diesem Jahr wieder Stadtteil- und Straßenfeste für sich und ihre Nachbarn organisiert. Damit bei Musik, Spaß und Unterhaltung niemand zu kurz kommt, wird die Organisation der Feste vom Kieler-Woche-Büro unterstützt, das Auftritte von Folklore-Gruppen und Spielmannszügen vermittelt und finanziert. In diesem Jahr stehen 13 Straßen- und Stadtteilfeste auf dem Kieler-Woche-Programm. Weiterlesen