Stefan Gwildis - (c) Sony Music

Stefan Gwildis - (c) Sony Music

Ein Abend voller Soul – NDR holt Stefan Gwildis auf die Kieler Woche

Stefan Gwildis - (c) Sony Music
Stefan Gwildis - (c) Sony Music

Ein weiteres Highlight für das NDR Bühnenprogramm bei der Kieler Woche 2012 steht fest: Die NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin“ präsentieren Stefan Gwildis am Ostseekai. Am Freitag, 22. Juni, kommt der Sänger mit der gefühlvollen Stimme ab 20.00 Uhr auf die NDR Bühne.

Seit dem Album „Neues Spiel“ aus dem Jahr 2003 ist Stefan Gwildis eine feste Größe in Sachen deutschsprachiger Soul. Auch auf den Folgealben „Nur wegen dir“, „Heut ist der Tag“ und „Wünscht du wärst hier“ nahm sich der gebürtige Hamburger Soul-Klassiker der 60er- und 70er-Jahre vor und verwandelte die alten Hits mit deutschen Texten in attraktive Neuinterpretationen. Auf seinem aktuellen Album „Frei händig“ setzt der 53-Jährige auf eigenes Songmaterial. Dabei reichert er den Motown-Sound mit Elementen der Swing- und frühen Disco-Musik an. „Soul ist für mich nicht nur die Bezeichnung für eine Musik, sondern auch eine Haltung“, so Stefan Gwildis.

Im Anschluss an das Konzert von Stefan Gwildis ist der Auftritt der Coverband NDR 1 Welle Nord Hit Radio Show zu erleben. Zieht die deutsche Nationalmannschaft bei der UEFA Euro 2012 ™ als Gruppenerster ins Viertelfinale ein, und trifft damit am Freitag, 22. Juni, auf den zweiten der Gruppe A, zeigen die NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin“ das Spiel ab 20.45 Uhr auf zwei Videowänden. In diesem Fall verschieben sich dementsprechend die Auftritte der Künstler.

[Quelle: NDR]