Vom Blubbern und Bellen – Ausstellung im Kieler Maschinenmuseum

Am Samstag Morgen schnell noch einen Veranstaltungshinweis für Kiel einschieben.

Karina Dreyer und Thorsten "Thoddy" Hardel, Foto: Lisbeth Boris Hardel<br />Mit freundlicher Genehmigung von Thoddy.

Karina Dreyer und Thorsten „Thoddy“ Hardel, Foto: Lisbeth Boris Hardel
Mit freundlicher Genehmigung von Thoddy.

Nein, es geht hier nicht um bellende Fische oder tauchende Hunde, sondern um die gemeinsame Ausstellungseröffnung der Fotografin Karina Dreyer und des Cartoonisten und Garnelenfreunds Thorsten „Thoddy“ Hardel. Beide Künstler zeigen Ihre Werke vom 27. April bis zum 09. Mail 2014 im Kieler Maschinenmuseum in der Wik.

Während Karina Dreyer sich auf den vorwiegend mit Fell ausgestatteten besten Freund des Menschen spezialisiert hat, kommen bei Thoddy eher die Schuppigen und Wirbellosen, bekannt aus Thoddys Zeichenblog und den beiden Bänden „Garnelencocktail“ und „Süßwasserperlen“ zu Wort.

Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 27.04.2014 um Weiterlesen

Ausstellung: 100 Jahre Echolot – Die Tiefe hören

By Ylai at en.wikipedia [Public domain], from Wikimedia CommonsEinen Blick in die maritime Geschichte wirft zur Kieler Woche die Ausstellung „100 Jahre Echolot – die Tiefe hören“.

Sie ist von Montag, 24. Juni, bis Freitag, 28. Juni, im Kieler Rathaus, Fleethörn 9, zu sehen. Öffnungszeiten sind sonnabends bis sonnabends von 8 bis 18 Uhr im 1. Obergeschoss des Rathauses (gegenüber der Einwohnermeldestelle) in Raum 184.  Weiterlesen